Fußbehandlung Balance: Eine medizinische Fußbehandlung 
mit anschließender Basenbehandlung (basischen Strümpfe) und Fußmassage. Eine sanfte Methode zur Unterstützung der Schlacken-Ausleitung und Entsäuerung des Körpers. Sie verspüren nach der Behandlung ein leichtes und frisches Beingefühl.

Basenstrümpfe: Eine sanfte Methode zur Unterstützung der Schlacken-Ausleitung und Entsäuerung des Körpers. Sie verspüren nach der Behandlung ein leichtes und frisches Beingefühl.

Fußmassage: Wir bieten Ihnen eine professionelle Fußmassage (auf Wunsch mit Aromaöl). Ein angenehmes und entspannendes Anschlussprogramm an die Fußbehandlung.

Fußreflexzonenmassage: Die Fußreflexzonenmassage bietet eine entspannende Alternative zur Reflexzonentherapie. Die eher schmerzfreie Stimulierung der Fußreflexzonen kann auf den Organismus anregend oder beruhigend wirken. Ein angenehmes und wirkungsvolles Massageerlebnis, das gerne im Anschluss an eine Fußbehandlung gewünscht wird.

Fußrefelxzonentherapie: Die Reflexzonentherapie am Fuß (RZF) ist eine Behandlungsform, die sich im Laufe von vielen Jahren aus altem Volkswissen zu einer exakt ausgearbeiteten Therapie entwickelt hat. Sie hat zwar ihren Ausgangspunkt am Fuß, ist jedoch mehr als eine übliche Fußmassage, denn es kann damit eine Verbesserung sämtlicher Beschwerden nicht nur im organischen, knöchernen und muskulären, sondern auch im gemütsmäßigen Zustand des Menschen erreicht werden.

Parafin-Bad: Durch das Parafin kommt es zu einem Okklusiv-Effekt (Stauwärme), so dass sich die Poren öffnen und die aufgetragenen Wirkstoffe besser eindringen können. Das Paraffin bewirkt einen luftdichten Abschluss der Haut, dass führt zu einer besseren Durchfeuchtung der Haut. Das Ergebnis sind erholte, streichelzarte Füße mit herrlich glatter und geschmeidiger Haut. Bei extrem trockener, rissiger und spröder Haut zu empfehlen.